Ein lebendiger Glaube in der Welt der Bildung

Die VBG ist eine christliche Bewegung von Berufstätigen, Studierenden, Mittelschülerinnen und Mittelschülern. Wir kommen aus verschiedenen Kirchen und teilen die Überzeugung, dass der christliche Glaube alle Lebensbereiche prägt und umfasst. VBG-Gruppen, -Kurse und -Treffen dienen dazu, Impulse für diesen Glauben im Alltag zu geben.

Reflektiertes Christsein

Vier Schwerpunkte ziehen sich durch alle Bereiche hindurch:

  • begründet glauben: Fragen nachgehen, Kritik ernst nehmen, eigene Positionen formulieren

  • Begegnungsort Bibel: ergebnisoffenes, gemeinsames Lesen und Entdecken der Heiligen Schrift

  • Glauben gestalten: die eigene Spiritualität reflektieren und aktiv weiterentwickeln

  • Glaube und Alltag: Gesellschafts- und Fachfragen mit dem Glauben in Verbindung bringen

Entfaltung und Weiterentwicklung

Die VBG umfasst christliche Gruppen an Gymnasien, Universitäten und anderen Hochschulen, Fachtreffen für Absolventen und verschiedene Kurswochen mehrheitlich im Tessin. Regelmässige Gruppentreffen, die in den akademischen Alltag eingebettet sind, fördern die persönliche Weiterentwicklung und Entfaltung aller Involvierten. Als Bewegung sind wir unabhängig von Kirchen oder Denominationen und leben vom Engagement zahlreicher Freiwilliger. Die Löhne der angestellten Mitarbeitenden werden fast ausschliesslich durch private Spenden getragen.