Still und bewegt (abgesagt)

Fre 22. bis Son 24.11.2019

Beginn mit dem Abendessen um 18 Uhr
Abschluss am Sonntag mit dem Mittagessen.

Wildberg ZH

Kosten: CHF 430.- inkl. Vollpension (weitere Infos)

Eingeladen zum Fest der Ganzwerdung

Aus der Bewegung unseres Alltags heraus verlangsamen wir unseren Rhythmus, halten inne und kommen zur Ruhe. Wir öffnen uns einem Lebenswort aus der Bibel, erfahren und gestalten dieses mit Leib und Seele.

Aus der Stille heraus finden wir in dynamische Bewegung und nähern uns wieder dem Alltag.

Das Gleichnis aus dem Lukasevangelium von der Einladung zum grossen Gastmahl begleitet uns durch die gemeinsame Zeit und bringt uns dem Geheimnis gelingender Menschwerdung näher.

Liturgische Elemente, Meditation, Focusing, Wahrnehmungsübungen, Bewegung, Möglichkeit zu einem kurzen Begleitgespräch und regelmässiger Austausch in der Gruppe helfen uns, uns auf das Thema und die Begegnung mit dem Gott der Ganzheit einzulassen. Wir verbringen die Tage mehrheitlich im Schweigen.

Zielgruppe: Alle Interessierten, die Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt

Bemerkungen: Beginnt mit dem Abendessen um 18 Uhr, endet am Sonntag mit dem Mittagessen.

Nähere Informationen bei Evelyne Zahnd ev.z@gmx.ch oder

Antonette Matthieu Leicht matthieu-leicht@bluewin.ch

Kosten

CHF 430.- inkl. Vollpension

Leitung

Antoinette Matthieu

Pré du Puits 26
1727 Magnedens

Antoinette Matthieu Leicht ist Psychomotorik-Therapeutin und Erwachsenenbildnerin FA. Sie ist verheiratet und wohnt in Magnedens (FR).

Evelyne Zahnd

Elfenauweg 9
3006 Bern

Evelyne Zahnd hat Psychologie und Psychopathologie studiert und ist ausgebildet in Kontemplation, Beratung/Coaching und Focusing. Sie ist verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Söhnen.
www.spursuche.ch

Anmeldung
Personen-Angaben
Detail-Angaben
Bestätigung

Du kannst deine Angaben nochmals überprüfen und weitere Personen hinzufügen. Alle Daten unterstehen unserer Datenschutzerklärung.