Vom Geheimnis echten Gehorsams (abgesagt) Eine Einladung zur radikal-fröhlichen Nachfolge: Von Jesus das Geheimnis echten Gehorsams lernen

So. 30.5. bis Do. 3.6.2021

Start mit dem Abendessen
Schluss mit dem Frühstück

Casa Moscia bei Ascona

Via Moscia 89, CH-6612 Ascona
«Denn mein Joch ist sanft …»

Gehorsam gehört zur Gottesbeziehung von Jesus, und Gehorsam ist ein zentraler Aspekt seiner Lehre. So ruft Jesus in Matthäus 11,28-30 nicht nur in die Nachfolge, sondern er beleuchtet auch das Geheimnis echten Gehorsams. Dabei betont er, dass sein Joch sanft und seine Last leicht ist. Es ist sehr wohl ein Joch – aber eines, das tragbar ist!

In unserem Seminar laden wir dazu ein, den Gehorsam, wie ihn Jesus lebte und lehrte, erstmals oder neu zu entdecken:

  • Gehorsam im Spannungsfeld zwischen Sklaverei und Beliebigkeit
  • Gehorsam als Kooperation mit dem Heiligen Geist
  • echter und falscher Gehorsam
  • Gehorsam und die Frage des Geldes

Gemeinsam machen wir uns auf Spurensuche und ermutigen uns gegenseitig zu einer radikal-fröhlichen Nachfolge.

Kosten

Vollpension zuzüglich Kurskosten von CHF 230.- bzw. CHF 410.- für Ehepaare


Leitung

Jens Kaldewey

Jens Kaldewey ist Theologe, Autor und Mentor und führt seit vielen Jahren Seminare zu theologischen und seelsorgerlichen Themen durch. Er ist verheiratet mit Kathi, Vater von vier Kindern und aktiver Grossvater von zehn Enkeln. Er wohnt in Riehen bei Basel.
www.jenskaldewey.ch

Andrea Signer-Plüss

Verantwortliche Kursangebot

Zeltweg 18
8032 Zürich

Andrea Signer-Plüss ist Fachpsychologin für Psychotherapie FSP und in der VBG verantwortlich für das Kursangebot. Sie interessiert sich besonders für Themen an der Schnittstelle von Psychologie und Theologie.

Virtueller Rundgang Casa Moscia