Unseren je eigenen Lebensweg vor Gott zur Sprache bringen, uns neu auf das Wesentliche ausrichten und in der Stille Kraft und Ausrichtung für den Alltag zu schöpfen.