Mein Unterrichts-Konzept Was ist meine Rolle als Lehrperson und welche Rolle spielt der Glaube darin?

Mi. 4. bis Di. 10.8.2021

Tageweise Anmeldung
Fakultativ mit Znacht & Übernachtung

Cevi-Jugendhaus

Lyrenweg 300 8048 Zürich

Kosten: ab CHF 20 pro Tag (weitere Infos)

Leitung

Rico Bossard
Rico Bossard leitet den Fachkreis Pädagogik der VBG. Daneben ist er als Schulleiter an einer Dorfschule tätig.

079 484 23 83
Worauf gründet meine pädagogische Tätigkeit?

Das persönliche Unterrichtskonzept fasst zusammen, wie ich meine Rolle als Lehrperson verstehe und in welchem Bezug dazu mein persönlicher Glaube steht. Mit dem Unterrichtskonzept mache ich meinen professionellen Umgang mit Weltanschauungsfragen deutlich. Ich zeige auf, dass ich mir meines Einflusses im pädagogischen Handeln bewusst bin und sorgfältig und achtsam damit umgehe.

Im Konzept ist kurz und bündig formuliert, worauf mein pädagogisches Handeln gründet und woraus ich für meine Tätigkeit schöpfe. Ich kläre meinen Standpunkt und bin mir der Achtsamkeiten für meine Gegenüber bewusst. Das Konzept dient mir für den Dialog mit der Schulleitung, meinen Kolleginnen, den Eltern und macht mich damit sprachfähig.

 

Tagesstruktur

07:45 Morgengebet
08:00 Morgenessen
08:30 Arbeit Unterrichtskonzept, Zeit für individuelle Beratung, Gespräch
10:00 Kaffee- & Teerunde
11:45 Mittagsgebet

12:00 Mittagessen
Siesta

14:00 Arbeit am Unterrichtskonzept
15:30 Kaffee- & Teerunde
16:00 Arbeit am Unterrichtskonzept
17:15 Apolopraxis-Zeit
18:00 Gebet zum Abschluss der Arbeitszeit

18:30 Nachtessen
20:15 Bibel teilen
21:15 Abendgebet

Kosten

CHF 20 pro Tag für PH-Studierende, CHF 40 für Berufstätige Zusätzlich CHF 10 pro Übernachtung