Von Glaubensmüdigkeit zu neuer Begeisterung (ausgebucht) Durch die mutige Auseinandersetzung mit geistlichem Zündstoff neu Feuer fangen für Gott und sein Wort.

Do. 26. bis So. 29.8.2021

Start mit dem Abendessen
Schluss vor dem Mittagessen

Campo Rasa im Centovalli

Nucleo di Rasa 17, 6655 Rasa

Referent

Martin Benz
Martin Benz studierte Theologie in Basel, gründete dort eine Vineyard-Gemeinde und leitete diese für 25 Jahre. Seit 2019 ist er Pastor der Elia-Gemeinde in Erlangen. Er hat ein Buch über das Wirken des Heiligen Geistes veröffentlicht, betreibt einen wöchentlichen Podcast und liebt es noch immer, theologisch zu arbeiten. Martin ist mit Nina verheiratet und hat 5 Kinder.
elia-erlangen.de
Eine neue, reifere Liebe zu Jesus

Unser voller Alltag, herausfordernde persönliche Entwicklungen und manch schwierige Glaubenserfahrung lassen Christen oft mit Skepsis und innerer Distanz zu Gott oder Kirche zurück. Appelle an die erste Liebe funktionieren nicht mehr.

Wie können wir inmitten von Enttäuschungen und Fragen neu fürs Evangelium begeistert werden und eine neue, vielleicht reifere Liebe zu Jesus entwickeln?

 

Donnerstag

  • 18.15 Uhr Start mit dem Nachtessen
  • 19.30 Uhr Kennenlernen und thematischer Einstieg

Freitag und Samstag

  • 8.15 Uhr Morgenessen
  • 9.30 Uhr Morgenbesinnung
  • 10.30 Uhr Impuls
  • 12.15 Uhr Mittagessen
  • 16.30 Uhr Impuls
  • 18.15 Uhr Nachtessen
  • 19.30 Uhr Impuls

Sonntag

  • 8.15 Uhr Morgenessen
  • 10.00 Uhr Gottesdienst
Kosten

Vollpension Campo Rasa zuzüglich Kursgeld von CHF 120.- bzw. CHF 200.- für Ehepaare.


Leitung

Andrea Signer-Plüss

Verantwortliche Kursangebot

Zeltweg 18
8032 Zürich

Andrea Signer-Plüss ist Fachpsychologin für Psychotherapie FSP und in der VBG verantwortlich für das Kursangebot. Sie interessiert sich besonders für Themen an der Schnittstelle von Psychologie und Theologie.

Virtueller Rundgang Campo Rasa