Auffahrtstagung in Moscia Ausspannen, zusammen auf Gott hören und miteinander ins Gespräch kommen.

Mit 29.05. bis Son 02.06.2019

Beginn um 18.30 Uhr
Abschluss um 13.15 Uhr

Casa Moscia bei Ascona

Via Moscia 89, CH-6612 Ascona

Referent

Dr. Paul Kleiner
Paul Kleiner ist Theologe und Pfarrer. Bis 2017 war er Rektor am TDS Aarau. Er ist verheiratet und wohnt in Pfäffikon ZH.
Freude als Grundton des Lebens

Ein paar Tage mit anderen Menschen ausspannen. Zusammen Gott loben, auf ihn hören, miteinander im Gespräch sein. Zeit und Freiraum zum Ruhen und Nichtstun. Geniessen, dass der Tisch gedeckt ist und die Kinder zwischendurch unter sich sind.

Die Kinder (5–11 Jahre) und Teenager (12–15 Jahre) nehmen am separaten Kinder- und Teensprogramm teil, die Kleinsten werden ebenfalls betreut, während die Erwachsenen sich unter der Leitung von Paul Kleiner auf den Philipperbrief einlassen. Freude ist der Grundton, der alle vier Kapitel durchzieht: Freude im Gefängnis und Freude in der Aufgabe als Gesandter Gottes, Freude in der Beziehung zur Gemeinde und Freude als Lebenselixier im Alltag der Nachfolge Christi mit Konflikten und Krankheit, Marginalisierung und Missgunst. Diese Freude steckt an, auch nach 2000 Jahren!

Kosten

Vollpension Casa Moscia zuzüglich Kursgeld von CHF 120.- pro erwachsene Person bzw. CHF 180.- für Ehepaare; Kursgeld 1. Kind CHF 40.-, 2. Kind CHF 30.-, 3. Kind CHF 20.-, ab 4. Kind gratis.

Leitung

Ruth Maria Michel

Spiritualität und geistliche Begleitung

Zeltweg 18
8032 Zürich

Ruth Maria Michel leitet seit vielen Jahren das Ressort Spiritualität und geistliche Begleitung in der VBG. Sie ist ausgebildet in Theologie, Exerzitienbegleitung, christlicher Meditation und Seelsorge sowie als Enneagramm-Trainerin ÖAE.

Virtueller Rundgang Casa Moscia
Anmeldung
Personen-Angaben
Detail-Angaben
Bestätigung

Du kannst deine Angaben nochmals überprüfen und weitere Personen hinzufügen. Alle Daten unterstehen unserer Datenschutzerklärung.