X

FrauenInspirationen

Mon 18.03.2019

Beginn um 19.00 Uhr
Abschluss um 21.00 Uhr

Talweg 2, Bern

Leitung

Andrea Müller und Team

Im Vaterunser beten Menschen rund um den Erdkreis millionenfach diesen Satz. Doch was bedeutet der Name jenes Gottes, der sich Mose in der Begegnung am Dornbusch mit Jahwe – «Ich bin, der ich bin» – vorstellt? Und wie können wir seinen Namen heiligen?

Andrea Signer-Plüss, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP und Leiterin der VBG-Fachkreise, beleuchtet den Namen Gottes und dessen wegweisende Verheissung für unser persönliches Leben. www.andreasigner.ch

 

Über die FrauenInspiration

An je vier Abenden treffen sich Frauen unterschiedlichen Alters am Talweg 2 (neu!) in Bern und am Zeltweg 18 in Zürich und lassen sich von biblischen Themen und Fragestellungen inspirieren. Grundlage der Treffen ist die Überzeugung, dass der christliche Glaube alle Lebensbereiche prägen und einen direkten Bezug zu unserem Alltag erhalten soll.


Die Abende werden von Andrea Signer-Plüss geleitet und von einer Referentin inhaltlich gestaltet. Ein Theater von Frauen für Frauen sowie eine gemeinsame Wanderung runden das Angebot 2019 ab.

Bemerkungen

Anmeldung ist nicht nötig Kontakt: Andrea Müller (mandarea@gmx.net), Andrea Signer-Plüss (andrea.signer@vbg.net) Ort : Evangelischen Gemeinschaftswerk EGW an der Nägeligasse 9 (Raum Edelweiss, Dachgeschoss)

Leitung

Andrea Müller

Andrea Signer-Plüss

Leiterin Fachkreise

Andrea Signer-Plüss ist Fachpsychologin FSP für Psychotherapie und für zahlreiche Fachkreise in der VBG verantwortlich. Daneben bietet sie Vorträge und Kurse an zu Themen, in denen sich Psychologie und Theologie berühren.