Offene Stellen

Eine Arbeit bei der VBG ist nicht nur Beruf, sondern Berufung. Wir bieten dir ein Umfeld, in dem du deinen Glauben vertiefen und in deiner Persönlichkeit wachsen kannst. Dazu gehören Coaching und regelmässige Weiterbildungen in den Bereichen Leiterschaft, Theologie und Apologetik.

 

Regionalleiter/in Hochschulgruppen (40-60%)

Ab August 2021 oder nach Vereinbarung für die Region Zürich

Für die Begleitung und strategischen Führung der VBG-Gruppen an mehreren Fachhochschulen in der Region Zürich suchen wir Verstärkung für unser Team.

Details zur Stelle

Unsere Gruppen laden mit Veranstaltungen und Aktionen zu einer Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben ein und dienen als Treffpunkte für Gebet, Bibellesen, Gemeinschaft und Austausch.

Dein Profil

Du hast eine Leidenschaft für junge Menschen und das Weitergeben des christlichen Glaubens im Umfeld der Hochschule, das du aus eigener Erfahrung kennst. Du denkst strategisch und hast einen Sinn für das Identifizieren und Fördern von Schlüsselpersonen. Du freust dich über die Fragen von Studierenden und bist bereit, mit ihnen nach Antworten zu suchen. Du bist in Jesus Christus verwurzelt und hast ein stabiles Glaubensleben, das dich in schwierigen Zeiten zu tragen vermag.

Arbeitsschwerpunkte
  • Selbständig: Besuchen und Begleiten von VBG-Gruppen und Einzelpersonen (v.a. Leiterinnen und Leiter), Networking in der Region
  • Im Team: Regelmässiger Austausch, Einsätze an Grossveranstaltungen und Leiten von Camps
  • Als Bewegung: Weiterbildung, Vernetzung und Fundraising
Kontakt

Lukas Wellauer (Bereichsleiter Hochschulen)
Tel. 079 300 97 29 / lukas.wellauer@vbg.net

 

Inserat als PDF

 

 

 

Leitung Gastronomie Campo Rasa (80-140%)

Ab März 2021 oder nach Vereinbarung

Infolge Ausbau und Ergänzung der Strategie suchen wir ein Ehepaar in Jobsharing oder eine Einzelperson für die Leitung der Gastronomie des Campo Rasa im Centovalli.

Details zur Stelle

Das Campo Rasa wird als kleiner Hotelbetrieb der VBG im Bergdorf Rasa im Centovalli geführt. Durch die einzigartige Lage und den Luxus der Einfachheit ist es der ideale Ort für christliche Kurse, Retraiten und Individualferien für max. 60 Personen. Der Betrieb ist eng mit der Casa Moscia am Lago Maggiore verbunden. Beide Betriebe stehen in einem positiven, dynamischen Entwicklungsprozess und erfreuen sich grosser Beliebtheit.

Leitung Gastronomie

Die Leitung Gastronomie ist kein 08/15-Job, sondern sollte Berufung und Leidenschaft sein. In dieser Position findet automatisch ein Mitprägen des profilierten christliches Kurs- und Ferienzentrums statt. Durch die Erneuerung und Automatisierung der Seilbahn nach Rasa ab dem Jahr 2022, welche uns noch näher an Locarno anbindet, sehen wir neue touristische und betriebliche Möglichkeiten – unter anderem eine neues Gastronomieprojekt, welches für den Tagestourismus gedacht ist.

Bislang wurde das Campo Rasa in enger Zusammenarbeit durch die örtliche Bereichsleitung und der Zentrumsleitung Campo Rasa/Casa Moscia geführt. Infolge der Veränderungen wird in Zukunft eine Aufteilung stattfinden. Diese sieht eine Hotelleitung und eine Gastronomische Leitung vor. Die enge Zusammenarbeit mit der Zentrumsleitung Campo Rasa/Casa Moscia wird weiterhin bestehen bleiben.

Aufgaben
  • Entwicklung einer raffinierten Küche mit Profil, Regionalität, Saisonalität
  • Planung, Bestellungen, Lieferungsabwicklung und Hygiene im Bereich Gastronomie
  • Einsätze als Alleinkoch und Führung der zweiten Kochstelle
  • Personalführung im Bereich Küche und Service
  • Qualitätssicherung Bereich Service
  • Aktive Mitentwicklung und Verantwortung des neuen Gastronomieprojekts
  • Bereitschaft in Rasa zu wohnen
Anforderungen

Ein grosses Gastgeberherz, welches eine christliche Lebensorientierung als Fundament hat. Eine Grundausbildung als Koch und/oder im Service mit dem entsprechender Berufserfahrung sind zwingend notwendig. Instantlösungen sind für dich ein No-Go, denn Freude an Kreativität, Regionalität und Nachhaltigkeit treiben dich an. Du liebst die praktische, handwerklich-fachliche Arbeit in einem kleinen Team, welches alles daran setzt, auch in Zukunft ein ausserordentliches und für unsere Gäste prägendes Ferienerlebnis anzubieten.

Schöner Wohnraum in einem der typischen Rasa-Häuser ist vorhanden. Ebenfalls in Rasa wohnhaft ist das Ehepaar mit der bisherigen Gesamtverantwortung, welches neu die Leitung Hotellerie übernimmt, sowie einige wenige Dorfbewohner.

Kontakt: Michel und Rebekka Bieri, Zentrumsleitung Casa Moscia / Campo Rasa

 

Inserat als PDF

 

 

Saisoneinsatz Casa Moscia & Campo Rasa

4–9 Monate, Zeitraum März–November

80% Mitarbeit im Betrieb, 20% Module zu Persönlichkeit und Theologie

Details zur Stelle

    An traumhafter Lage im Tessin verinen die Kurs- und Ferienzentren der VBG ein breites Angebot an Impulstagen und Auszeiten mit ehrlicher Gastfreundschaft und lebensnaher, christlicher Spiritualität. Für die kommende Saison sind Plätze frei für einen Einsatz von vier bis neun Monaten:

    • 80% Mitarbeit in Hotellerie, Service, Küche, Hauswirtschaft und Allround sowohl in der Casa Moscia als auch im Campo Rasa
    • 20% Zeit für Module in Vertiefung von Themen wie das eigene Persönlichkeitsprofil, Biografiearbeit, Bibelkunde und Anregungen für den eigenen Glaubensweg.

    Kontakt: Michel und Rebekka Bieri, Zentrumsleitung Casa Moscia / Campo Rasa

     

    Inserat als PDF

     
     

    Praktikum bei der VBG

    Im Rahmen eines VBG-Praktikums arbeitest du Seite an Seite mit unseren Regionalleiterinnen und Regionalleitern, begleitest Gruppen und setzt selbstständig Projekte um. Das ist auch im Rahmen eines Praktikumssemesters deiner Uni oder Fachhochschule möglich.

    In deiner Gruppe

    Die VBG lebt vom Engagement zahlreicher Freiwilliger. Was ist deine Begabung? Wofür schlägt dein Herz? Melde dich direkt bei den Ansprechpersonen deiner Region, um dich in deiner lokalen VBG-Gruppe einzubringen.

    Ausland

    Kontakt zu christlichen Studierendenbewegungen in der ganzen Welt findest du über die Dachorganisation IFES: www.ifesworld.org

    IFES InterAction

    Mit IFES InterAction Europe hast du die Möglichkeit, bei christlichen Studierendenbewegungen in einem anderen Land tatkräftig mitzuarbeiten – eine hervorragende Möglichkeit, die Arbeit der internationalen Dachorganisation, zu der auch die VBG gehört, hautnah mitzuerleben!

    Hast du Interesse? Weitere Infos und ein Anmeldeformular findest du auf www.ifesinteraction.org

    Feldforschung im Ausland

    In Zusammenarbeit mit den Missionsorganisationen Wycliffe, SAM, ÜMG, Interserve und OM vermittelt die VBG akademische Praktikumsplätze und Möglichkeiten für Feldforschung im Ausland. Sprachforschung, Informatik, Agrarwissenschaft, Gesundheitswesen – das Spektrum der Möglichkeiten ist breit!

    Osteuropa mit LINK

    Seit vielen Jahren pflegen wir mit LINK (ЛИНК) den Kontakt zu verschiedenen christlichen Studierendengruppen in Osteuropa. Auch die Zusammenarbeit mit lokalen Kirchgemeinden und die Präsenz an Universitäten ist wichtig. Regelmässig finden Besuche in Lettland, Litauen, Russland oder Weissrussland statt.