Häufige Fragen

Wie finanziere ich mein Praktikum?

Primär soll versucht werden, die Einsätze über die entsprechende Hochschule zu finanzieren. Auch gewisse Stiftungen sind bereit, einen Beitrag zu leisten. Es ist aber die Idee, dass die Praktika-Teilnehmenden selbst in jedem Fall einen Teil der Kosten übernehmen.

Die VBG und die Missionswerke können die Praktikas nicht finanzieren, jedoch bezüglich persönlichem Fundraising ihre fachlichen Kenntnisse zur Verfügung stellen.

Wie hoch sind die zu erwartenden Kosten (ungefähre Angaben)?

Grundsätzlich sind die Kosten für das Praktikum von der Studentin / dem Studenten zu tragen. Folgende Kostenkategorien sind zu erwarten und variieren je nach Land, Organisation, Aufgabe und Jahreszeit.

  • Reisekosten, je nach Reiseziel: Fr. 1000.- bis 1500.-
  • Vorbereitungskurs (z.B.: Kurzzeiter in der Mission): Fr. 75.- bis 150.-
  • Aufenthalt im „Feld“: ca. Fr. 15.- bis 20.- pro Tag
  • Kosten für Vorbereitung und Begleitung (Organisationsbeitrag): Fr. 100.- bis 650.-
  • Weitere Kosten: Impfungen, Visa, Versicherungen: Fr. 225.- bis 500.-
  • Total (je nach Land, Organisation, Aufgabe, etc.): Fr. 2300.- bis 4000.-

Welche Versicherungen brauche ich?

Du bist selber für die Versicherungen verantwortlich. Die Missionswerke beraten dich gerne.

Wie wird mein Dossier behandelt?

Die VBG leitet das Dossier an alle beteiligten Missionswerke weiter, die in Frage kommen. Die VBG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Dossiers und für das Praktikum.

Wer ist mein Boss im Ausland?

Im Ausland bist du der lokalen Leitung des Missionswerks unterstellt.

Für wen gilt dieses Angebot?

Für Studierende in der Schweiz (alle Nationalitäten)
Für SchweizerInnen, die im Ausland studieren

Wie bereite ich mich auf das Auslandpraktikum vor?

  • Kulturkurs für Kurzzeiter
  • Lesen über Land und Leute
  • Teilnehmen an Veranstaltungen des Missionswerkes

Wie lange dauert es von meiner Bewerbung, bis ich Antwort erhalte?

Normalerweise solltest du innerhalb von 2-3 Wochen von einem Missionswerk kontaktiert werden.

Wo finde ich weitere konkrete Angaben über Arbeitsmöglichkeiten mit verschiedenen Missionsorganisationen?

Viele Missionsorganisationen listen offene Stellen unter mission.ch.