Herzensgebet – Jesusgebet

Herzensgebet – Jesusgebet

Meditation – Kontemplation – Bewegung

Mon, 02. bis Sam, 07.04.18 | Campo Rasa

Gottes Gegenwart im Grund des Herzens zu erfahren ist eine tiefe menschliche Sehnsucht. Voraussetzung dafür ist ein äusseres und inneres Stillwerden, um in die Tiefe des eigenen Herzens hinabzusteigen.

Im stillen Da-Sein und ruhigen Achtgeben auf meinen Atem und auf ein Lebenswort aus der Bibel kann ich mich sammeln und lernen, meine vielen Gedanken – Sorgen, Wünsche und Pläne – zur Ruhe zu bringen und Jesus zu überlassen.

Auf unserem Weg, Jesu Wesen zu verinnerlichen, helfen uns Meditationen biblischer Texte, Kontemplationszeiten und angeleitete Körperwahrnehmungsübungen. Ein Schwerpunkt ist dabei das Herzensgebet aus den «Erzählungen eines russischen Pilgers»: «Jesus Christus, erbarme dich meiner».

Während den freien Stunden bleibt Zeit für persönliche Vertiefung. Zudem werden Begleitgespräche angeboten, um eigene innere Erfahrungen zu reflektieren. Ausser dem Mittagessen mit der anschliessenden freien Zeit bis 17:00 verbringen wir die Kurstage Montag bis Freitag im Schweigen.


Kosten: Vollpension Campo Rasa zuzüglich Kursgeld von CHF 290.- bzw. CHF 435.- für Ehepaare