Fotografie-Aufbaukurs 1

Fotografie-Aufbaukurs 1 (ausgebucht)

Das bewusste Fotografieren in verschiedenen Bereichen

Son, 10. bis Fre, 15.06.18 | Campo Rasa

Wer seine Kamera beherrscht und weiss, was Verschlusszeit, Blende und ISO bewirken, möchte dieses Wissen in verschiedenen fotografischen Situationen optimieren können und auch in der Weiterverarbeitung der Bilder mit Lightroom und Photoshop die Nuancen und Möglichkeiten, um alles aus den Daten herauszukitzeln, kennenlernen.

Jeden Tag vertiefen wir ein fotografisches Thema – Actionfotografie, People, Landschaft, Stilleben/Makro. Zu jedem Bereich gibt es kurze Inputs, dann geht's in die Praxis. Am Abend werten wir die Resultate zusammen aus. Ziel ist, die Teilnehmenden zu ermutigen und das fotografische Wissen in den Bereichen Bildgestaltung, Aufnahme und Verarbeitung zu erweitern.

Mein Wunsch ist, dass Sie Ihre Sicherheit und Ihr Wissen in verschiedenen Aufnahmesituationen erweitern und vertiefen können, um noch mehr vom  bewussten Fotografieren profitieren zu können: bewusstes Sehen, bewusste Bildgestaltung, bewusste Weiterverarbeitung im Computer.


Zielgruppe: Fotografierende, die ihre Kamera und die Grundfunktionen von Lightroom kennen und ihr Wissen vertiefen wollen
Leitung: Peter Schäublin
Bemerkungen: Jede teilnehmende Person bringt eine digitale Spiegelreflexkamera-Ausrüstung und einen Laptop-Computer mit, auf dem Photoshop und Lightroom installiert ist. Fakultativ können Objekte für Stilleben mitgebracht werden.
Kosten: Vollpension Campo Rasa zuzüglich Kursgeld von CHF 410.- bzw. CHF 750.- für Ehepaare (inkl. Spesen für Amateur-Fotomodelle, die an zwei Tagen für uns nach Rasa kommen)