Still und bewegt

Still und bewegt

In Berührung mit dem Heilenden

Fre, 16. bis Son, 18.11.18 | Haus der Stille Wildberg

Wir verlangsamen unseren Rhythmus, halten inne und kommen zur Ruhe. Wir öffnen uns einem Lebenswort aus der Bibel, erfahren und gestalten dieses mit Leib und Seele. Aus der Stille heraus finden wir in dynamische Bewegungen und nähern uns wieder dem Alltag.

Es begleitet uns die Geschichte der Frau, die schon viele Jahre an ihrer Krankheit leidet, die einen zermürbenden Weg der Suche nach Genesung geht und deren Lebensenergie mehr und mehr schwindet, bis sie in ergreifendem Vertrauen Berührung mit dem Heilenden wagt.

Liturgische Elemente, Meditation, Focusing, Wahrnehmungsübungen, Bewegung, Möglichkeit zu einem kurzen Begleitgespräch und regelmässiger Austausch in der Gruppe helfen uns, uns selbst auf die heilsame Begegnung mit Gott einzulassen. Wir verbringen die Tage mehrheitlich im Schweigen.

Bild: Ausschnitt aus einem Werk von Christa-Maria Weber-Keimer. Mit freundlicher Genehmigung des Exerzitienhauses St. Thomas (www.sanktthomas.de).


Zielgruppe: Alle Interessierten, die Teilnehmerzahl ist auf zwölf beschränkt.
Bemerkungen: Beginn mit dem Abendessen um 18 Uhr, Ende am Sonntag mit dem Mittagessen. Nähere Informationen bei Antoinette Matthieu (
matthieu-leicht@bluewin.ch)
Kosten: CHF 420 inkl. Zimmer mit Vollpension