Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen-Modell®

Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen-Modell® (ausgebucht)

Eigene Wünsche kennen und Ziele umsetzen lernen

Son, 12. bis Mit, 15.08.18 | Campo Rasa

Wir alle haben Wünsche, Absichten und Ziele und doch fällt es uns oftmals schwer, diese in die Tat umzusetzen und dranzubleiben.

In diesem Workshop lernen wir auf abwechslungsreiche und unbeschwerte Weise, Wünsche und Bedürfnisse so umzusetzen, dass wir selber ins Handeln kommen und unerwünschte Verhaltensmuster durch neue ersetzen. Dazu nutzen wir das Zürcher Ressourcen-Modell (ZRM®). Das Erlernen und Anwenden dieser Methode wird uns darin unterstützen, Ziele nachhaltig zu realisieren. Sie ist theoretisch fundiert, wissenschaftlich überprüft und basiert auf aktuellsten motivationspsychologischen und neurobiologischen Erkenntnissen.


Leitung: Esther Nogler
Bemerkungen: Alle Teilnehmenden können ein persönliches Coaching-Gespräch in Anspruch nehmen.
Kosten: Vollpension Campo Rasa zuzüglich Kursgeld von CHF 310.-. Kursgeldermässigungen sind auf Anfrage möglich. Niemand soll aus finanziellen Gründen nicht an einem Kurs teilnehmen können! Für Studierende ohne festes Einkommen gilt ein reduziertes Kursgeld von 50% (wenn nicht anders angegeben). Studierende, Schüler und andere Auszubildende profitieren bei Kursen von ermässigten Zimmerpreisen.