Exerzitien im Sommer

Meinen Frieden gebe ich euch

Son, 07. bis Sam, 13.07.19 | Campo Rasa

Exerzitien laden ein, neue Kraft zu schöpfen. In der Meditation sammeln wir uns, um Gottes Reden in Schöpfung und Bibel an uns geschehen zu lassen und darauf zu antworten. Kontemplation ist schweigendes Dasein vor Gott: «Schweig dem Herrn und halt ihm still, dass er wirke, was er will.»

Thematisch leitet uns «Shalom», der Friede, den Jesus stiftete, indem er sein Leben für seine Brüder und Schwestern hingab. Innerer und äusserer Friede, echte ZuFRIEDENheit, braucht nicht grosse Worte, sondern viele kleine Schritte. Solche Schritte wollen wir uns zeigen lassen in diesen Exerzitientagen. 

Im Einzelgespräch werden auftretende Fragen geklärt und eigene innere Erfahrungen reflektiert. Das Warten auf Gottes Wirken setzt die Bereitschaft zur Stille voraus. Deshalb verbringen wir diese Tage – mit Ausnahme der Anhörrunde und dem persönlichen Begleitgespräch – im Schweigen.


Bemerkungen: Die Intensität des Schweigens kann Menschen mit angegriffener psychischer Gesundheit überfordern. Bitte nehmen Sie bei erstmaliger Teilnahme an Exerzitien Kontakt auf mit Ruth Maria Michel (ruthmaria.michel@vbg.net).
Kosten: Vollpension Campo Rasa zuzüglich Kursgeld von CHF 290.- bzw. CHF 435.- für Ehepaare