Gott im Leiden begegnen?

Gott im Leiden begegnen?

Sterne leuchten nachts

Fre, 27. bis Son, 29.10.17 | Casa Moscia

Weshalb Gott Leid zulässt und nicht immer rettend eingreift, darauf gibt es keine einfachen Antworten. Manchmal sogar gar keine. Dennoch ist es möglich, mitten in sinnlos scheinendem Leid Gott zu begegnen.
Wir fragen nach Perspektiven und Herzenshaltungen, die uns helfen, Gott im Leid zu finden und zu lieben, statt ihn verstehen zu wollen. Eine mutmachende Einladung für Betroffene und ihre Wegbegleiter, die Spannung des Glaubens zu bejahen und sich darin zum Guten hin verändern zu lassen.


Zielgruppe: Alle Interessierten
Referent/-in: Thomas Härry
Kosten: Vollpension Casa Moscia zuzüglich Kursgeld von CHF 150.- bzw. 225.- für Eherpaare (Kursgeld für Nichtverdienende CHF 75.-; weitere Kursgeldermässigungen auf Anfrage möglich)